zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

GNU 


Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
Abk. für GNU is not Unix. Bewußt rekursive Bezeichnung für ein vom Mitarbeiter des MIT Richard M. Stallman initiiertes Projekt mit dem Ziel, ein herstellerunabhängiges und kostenloses Betriebssystem zu schaffen und weiter zu entwickeln, das Unix ähnlich ist. GNU basiert auf der 3. Version eines Kernels aus dem Projekt Mach. Im Zuge des gesamten Projektes sind eine Variante der Programmiersprache C (GNU C) und von C++ (genannt gpp) entstanden. Die Weitergabe von GNU-Programmen ist unter den Auflagen der GNU oder auch General Public License (gpl) gestattet, d.h., der gesamte Sourcecode muss mit dem Programmcode weitergegeben werden.

Internetverweise:
GNU Software Packages

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 01.07.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster