zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Desktop-GIS 


Themengebiet: Geo-Informationssysteme
GIS-Produkte

Bedeutung:
Desktop-GIS werden von Sachbearbeitern in Kommunalverwaltungen oder in Ingenieurbüros eingesetzt. Das Funktionalitätenspektrum ist eingeschränkt, oftmals im Bereich der Datenerfassung, aber auch in der Datenverwaltung und -analyse, weshalb eher kleinere Datenmengen projektbezogen bearbeitet werden. Sie betten sich vollständig in die Windowsumgebung mit OLE/COM/ODBC/DDE u. dgl. ein. Sie sind nicht für den Multiuserbetrieb konzipiert und verfügen kaum über Anwendungsschalen. Diese Produkte sind sehr flexibel, bearbeitungsgerecht und nach geringer Einarbeitungszeit leicht bedienbar bei sehr niedrigen Kosten i.d.R. weit unter 5TEuro. Gängige Produkte sind hier z.B. ArcView, Sicad Spatial Desktop oder GeoMedia,

Quellen:
Bill, R. Grundlagen der Geo-Informationssysteme Band 1. Hardware, Software und Daten

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 10.05.2005



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster