zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Coordinate Geometry (COGO) 

dt.: Koordinatengeometrie
Themengebiet: Computergraphik

COGO - Messen und Zählen im Datenbestand  
COGO - Messen und Zählen im Datenbestand
Bedeutung:
Algorithmen der konstruktiven und analytischen Geometrie zum Handhaben von einfachen zwei- und dreidimensionalen Vektoreinheiten, die in jeder Vermessungs-, Mapping- und GIS-Software integriert sind. So gehört z.B. die Berechnung von Abständen und Winkeln zu den COGO-Funktionen.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 09.10.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster