zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Connectivity 

dt.: Konnektivität
Themengebiet: Topologie

Bedeutung:
1. Die Fähigkeit, einen Weg durch ein Netzwerk zu finden, von einer Quelle zu einem gegebenen Punkt. Z.B. ist connectivity notwendig, um Wege entlang eines Straßennetzes auszumachen, um die kürzeste oder beste Route von einer Feuerwache zu einem Feuer zu finden. Wird mittels Topologie und Graphentheorie gelöst.

2. Die Verbindung verschiedener räumlicher, meist linearer Einheiten in komplexe Ketten.

Quellen:
Kappas, M. Geographische Informationssysteme

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 28.10.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster