zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Daten 

engl.: Data
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
1. Ein allgemeiner Ausdruck, der verwendet wird, um einige oder alle Tatsachen, Zahlen, Buchstaben und Symbole zu bezeichnen, die zu einem Objekt, einer Idee, einem Zustand, einer Situation oder anderen Faktoren gehören oder diese beschreiben. Er beinhaltet grundlegende Elemente von Informationen, die von einem Computer weiterverarbeitet, gespeichert und ausgegeben werden können.

2. Eine formalisierte Sammlung von Fakten, Konzepten und Instruktionen, verwertbar für Kommunikation oder Weiterverarbeitung durch Menschen oder mittels automatischer Verfahren. In GIS-Anwendungen sind sie oft Beobachtungen oder Messungen der natürlichen oder menschlichen Umwelt. Daten können in Dateien oder in Datenbanken (DBMS) verwaltet werden.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 30.10.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster