zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Datenerfassung 

engl.: Data capture
Themengebiet: Geo-Informationssysteme

Datenerfassung für digitale Geländemodelle  
Datenerfassung für digitale Geländemodelle
Bedeutung:
Das Sammeln und Aufzeichnen von Daten für die Datenverarbeitung. Eingabe von digital zu speichernder bzw. zu verarbeitender Information durch Digitalisieren und/oder Eingabe von Attributen, Texten usw. in alphanumerischer Form. Die Datenerfassung ist eine Grundfunktionalität in einem Geo-Informationssystem, wobei unterschiedlichste Methoden wie Vermessung, Photogrammetrie, Digitalisieren, Scannen usw. eingesetzt werden.

Quellen:
Fachwörterbuch Benennungen und Definitionen im deutschen Vermessungswesen
Bill, R. Grundlagen der Geo-Informationssysteme Band 1. Hardware, Software und Daten

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 05.08.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster