zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

BSA 


Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
1. Abk. für Business Software Alliance. Bezeichnung eines Schutzverbandes für legale Software mit dem Ziel, durch gezielte Aufklärung, aber auch juristisches Vorgehen, die Verbreitung von Raubkopien (Software-Piraterie) zu verhindern. Herstellern illegaler Software versichert die BSA jedoch den Verzicht auf juristische Schritte, sofern diese sich selbst offenbaren und im Rahmen einer umfassenden Kooperation ihre Kunden benennen. Dies gilt umgekehrt auch für die Kunden, sofern sie ihre Bezugsquellen nennen.Mitglieder der Initiative sind u.a. die Häuser Adobe, Autodesk, Bentley, Intergraph, Lotus, Microsoft, Novell, SCO und Symantec.

2. Abk. für Basic Service Area. Wireless LAN.

Internetverweise:
Buisness Software Alliance

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 26.06.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster