zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

DOS 

engl.: Disc Operating System
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
Ein generischer Name für eine ganze Klasse von Betriebssystemen für PC-Technik. Der Name rührt daher, dass sich das Betriebssystem ursprünglich auf Disketten befand und beim Booten eines Rechners erst von dort in den Speicher des Rechners geladen werden musste. Heute steht dieser Name synonym für das aber inzwischen veraltete Betriebssystem von Microsoft, das MS-DOS.

Quellen:
Klußmann, N. Lexikon der Kommunikations- und Informationstechnik Telekommunikation - Datenkommunikation - Multimedia - Internet

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 15.04.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster