zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Eingabegerät 

engl.: Input device
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
Eine Hardwarekomponente zum Eingeben von Daten, z.B. Tastatur, Maus, Joystick und Lichtstift als manuell bediente Geräte, Laufwerke, Scanner und Lesegeräte als autmatische Eingabegeräte. Gegensatz Ausgabegerät.
Siehe auch:
Eingabeeinheit

Quellen:
Schulze, H. H. PC-Lexikon Fachbegriffe schlüssig erklärt

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 30.10.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster