zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Format 

engl.: Format
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
1. Die Art und Weise, in der Daten systematisch angeordnet sind, z.B. zum Austausch zwischen Computern oder zwischen einem Computer und einem peripheren Gerät. Die Herstellung bestimmter Datenformate sorgt für Standardisierungen, z.B. beim Beschreiben von Disketten oder beim Übertragen auf Plotter. Derartige Schnittstellenformate sind auch im GIS-Bereich zahlreich definiert (z.B. DXF, EDBS).

2. Zeichnungsformate für die Ausgabe von Planwerken werden durch DIN definiert.

DIN A0 - 841*1189mm
DIN A1 - 594*841mm
DIN A2 - 420*594mm
DIN A3 - 297*420mm
DIN A4 - 210*297mm

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 13.08.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster