zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Hardware 

dt.: Hardware
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Hardwarekomponenten eines Geo-Informationssystems  
Hardwarekomponenten eines Geo-Informationssystems
Bedeutung:
Der Begriff "Hardware" subsumiert alle physischen Bestandteile einer Datenverarbeitungsanlage, also die Geräte. Hardware alleine kann man noch nicht als ein System bezeichnen, da die Hardware erst gemeinsam mit der Software eine funktionsfähige Einheit darstellt. Neben dem eigentlichen Rechner zählen zur Hardware auch die zahlreichen Peripheriegeräte, die im GIS-Bereich noch über das hinausgehen, was von der Informatikseite unter Hardware verstanden wird. Der Ausdruck bezieht sich auf Geräte wie den Computer, den Bildschirm und Drucker.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 01.09.2003



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster