zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Anonymous FTP 

dt.: Anonymes ftp
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
FTP-Zugang für externe, ermöglicht es Benutzern von TCP/IP-Netzwerken (z.B. Internet), ohne Angabe eines speziellen Paßwortes und einer eigens zugewiesenen Benutzerkennung,
bereitgestellte Dateien aus einem öffentlichen Bereich (PUBLIC) auf den eigenen Rechner downzuloaden bzw. eigene Dateien auf den Server in ein spezielles Eingangsverzeichnis (INCOMING) upzuloaden. Dazu kann der Anwender durch Angabe einer allgemeinen Benutzerkennung "anonymous" (oftmals reicht auch "ftp") die üblichen Zugangskontrollen von Systemen umgehen und erhält einen vereinfachten Zugang zu sämtlichen, der Öffentlichkeit zur Verfügung Verzeichnissen. (Ganz anonym ist die Angelegenheit meist aber nicht: Als Paßwort muß im allgemeinen die E-Mail-Adresse angegeben werden).

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 17.10.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster