zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

HLS-Farbmodell 

engl.: HLS colour model
Themengebiet: Computergraphik

HLS-Farbmodell  
HLS-Farbmodell
Bedeutung:
Das HLS-Farbmodell baut auf dem Farbton (Hue), der Helligkeit (Lightness) und der Sättigung (Saturation) auf und ist in einem Doppelkegelmodell abgebildet. Auf der einen Kegelspitze liegt Schwarz, auf der anderen Weiß. Farbton und Sättigung sind analog zum HSV-Modell angeordnet. Das HLS-Modell ist in RGB überführbar, es steht in sehr enger Beziehung mit dem HSV-Farbmodell. Der zweite Parameter L steht hier für Lightness, was im Grunde dem Value-Wert des HSV-Farbmodells entspricht.
Übergeordnete Begriffe:
Farbmodell

Quellen:
Bill, R. Grundlagen der Geo-Informationssysteme Band 2. Analysen, Anwendungen und Neue Entwicklungen

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 22.03.2004



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster