zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Vererbung 

engl.: Inheritance
Themengebiet: Datenbanken

Bedeutung:
Teil des objektorientierten Datenmodells. Auf einem Objekt sind nicht nur die Eigenschaften (Attribute und Methoden) der Klassen definiert, der es direkt zugeordnet ist, sondern darüber hinaus erbt es auch die Eigenschaften aller hierarchisch übergeordneten Klassen. Dazu sind jedoch Regelungen zur Vermeidung bzw. Beseitigung von Widersprüchen vorzusehen, z.B. wenn ein Attributname auf den verschiedenen Hierarchieebenen doppelt vergeben ist. Die Vererbung ist eng an die Klassenhierarchie gekoppelt. Vererbung kann auch als Multiple Vererbung auftreten.

Quellen:
Bill, R. Grundlagen der Geo-Informationssysteme Band 2. Analysen, Anwendungen und Neue Entwicklungen

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 15.07.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster