zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Integer 

dt.: Festkommazahl
Themengebiet: Allgemeine Informatik

Bedeutung:
ganze Zahl, Festkommazahl. Zahl ohne dezimale Komponente. Möglichkeit, Zahlen in einem Computer zu verarbeiten, die weniger Platz benötigt und schneller ist als mit Zahlen, die Nachkommastellen (floating point, Gleitkommazahlen) haben.

Quellen:
Schulze, H. H. PC-Lexikon Fachbegriffe schlüssig erklärt

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 23.08.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster