zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

IBM 

engl.: International Business Machines
Themengebiet: Organisationen, Institutionen

Bedeutung:
Seit 1929 großer US-Hersteller von Großrechenanlagen und Personal Computern. Weltweit größter Hersteller von Computersoft und -hardware, der durch zahlreiche Innovationen die IuT-Entwicklung entscheidend mitgeprägt hat.

Quellen:
Schulze, H. H. PC-Lexikon Fachbegriffe schlüssig erklärt

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 21.10.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster