zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Differenzialentzerrung 

engl.: Differential rectification
Themengebiet: Vermessung, Geodäsie

Bedeutung:
Differenzialentzerrung ist die Entzerrung des Bildes eines dreidimensionalen Objektes bei Unterteilung in kleine Bildsegmente und deren Transformation auf eine ausgezeichnete, abwickelbare Fläche des Objektraumes. In der Aerophotogrammetrie ist diese in der Regel die Grundrissebene.

Quellen:
Deutsches Institut für Normung e.V. - Normen und Regelwerke

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 10.09.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster