zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Böschungsschraffen 

engl.: Slope hachures
Themengebiet: Kartographie

Bedeutung:
Schraffen, die in Richtung des stärksten Gefälles um so kürzer und breiter gezeichnet sind, je größer der Böschungswinkel ist, z. B. die Lehmannschen Schraffen, bei denen die Schraffenbreite sich zum Schraffenzwischenraum verhält wie der Böschungswinkel in Stufen von 5 Grad zu 5 Grad zu seinem Ergänzungswinkel auf 45 Grad.

Quellen:
Fachwörterbuch Benennungen und Definitionen im deutschen Vermessungswesen

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 18.09.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster