zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Rasterplotter 

engl.: Raster plotter
Themengebiet: Allgemeine Informatik
Fernerkundung
Kartographie

Bedeutung:
Rasterplotter ist ein Gerät zur bildhaften Ausgabe digitaler Bilder oder graphischer Daten in Rasterform durch Digital-Analog-Wandlung (D/A-Wandlung). Rasterplotter geben die graphischen Daten (Raster- und Vektordaten) als Rasterbilder aus. Man unterscheidet - je nach verwendetem Druckverfahren - Elektrostat-, Thermotransfer-, Tintenstrahl- bzw. Laserplotter zum Belichten auf Film.

Quellen:
Deutsches Institut für Normung e.V. - Normen und Regelwerke

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 19.09.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster