zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Digitales Situationsmodell (DSM) 

engl.: Digital situation model, digital planimetric model
Themengebiet: Kartographie

Bedeutung:
Das DSM umfasst die digitale Speicherung der gemeinhin als Grundriss bezeichneten Information; jedem Grundrisselement ist eine ganz bestimmte Grundrissinformation zugeordnet. Das DSM repräsentiert alle Objekte auf, unter oder über der Erdoberfläche.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 22.08.2010



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster