zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

Grid-Daten 

engl.: Raster data
dt.: Rasterdaten
Themengebiet: Digitales Geländemodell
Kartographie

Bedeutung:
1. Eine von vielen Datenstrukturen, allgemein benutzt, um raumbezogene Phänomene zu repräsentieren, wozu eine rasterbasierte Datenstruktur aus quadratischen Zellen gleicher Größe zusammengesetzt und arrangiert in Zeilen und Spalten unterlegt wird. Der Wert jeder Zelle oder Zellengruppe repräsentiert einen Einheitswert.

2. Ein Satz von Referenzlinien mit regelmäßigen Abständen auf der Erdoberfläche, einem Bildschirm, einer Karte oder irgendeinem anderen Objekt.

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 13.08.2002



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster