zur Institutsseite   
Geoinformatik-Service

Lexikon | Wörterbuch | Vorlesung | Links | Produkte | Literatur | Ausbildung | Schriften

 zur Universitätsseite
 

DOM 


Themengebiet: Digitales Geländemodell
Internetsysteme

Bedeutung:
1. Document Object Model: In einem Computer sind Informationen häufig in Form von Objekten organisiert. DOM ist eine W3C-Spezifikation, die Programmen eine allgemeine Vorgehensweise für den Zugriff auf ein Dokument als Menge von Objekten bietet.

2. Digitales Oberflächenmodell.

Quellen:
Fachwörterbuch Benennungen und Definitionen im deutschen Vermessungswesen
Herrmann, C., Asche, H. Web.Mapping 1 Raumbezogene Information und Kommunikation im Internet

Zum Begriff:
Korrekturen/Ergänzungen schreiben
Letzte Änderung: 16.09.2001



zurück nach obenProfessur für Geodäsie und Geoinformatik (GG) AUF Universität Rostock
© 2001-2016 GG - All Rights Reserved - Kontakt - Webmaster